Die Punktzahl, die man braucht, um einen Studienplatz zu bekommen, variiert von Universität zu Universität und von Quote zu Quote (Österreich/EU/Nicht-EU).

Da immer die besten X% einen Studienplatz bekommen, ist dieser Score meist höher, wenn der MedAT einfacher war und niedriger, wenn er schwieriger war.

Grundsätzlich liegt der Score, mit dem man noch einen Studienplatz bekommt, meist zwischen 75% und 80%.

Aus diesem Grund empfehlen wir allen Teilnehmer*innen, auf einen Score von über 80% hinzuarbeiten.